Viana do Castelo Portugal Urlaub
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Stadt Viana do Castelo

Santuário de Santa Luzia
Santuário de Santa Luzia
in Viana do Castelo
(c) Asta d'Eça
Entlang des Nordufers der Lima-Flussmündung (wo man typische Bootsfahrten unternehmen kann) breitet sich Viana do Castelo aus. Diese Stadt ist berühmt für ihre Handarbeiten und farbenfrohen Trachten. Besonders sehenswert sind die Kirche, die Casa dos Arcos aus dem Mittelalter, das Kloster Santa Ana aus dem 16. Jahrhundert und das regionale Museum. Auf einem Hügel über der Stadt trohnt der Wallfahrtsort Santa Luzia, der einen einmaligen Blick über das Flusstal auf den Ozean freigibt.

Zur Übernachtung empfiehlt sich die Pousada Monte de Santa Luzia.

Porto | Braga | Amarante | Barcelos | Boticas | Braganca | Cabeceiras de Basto | Caminha | Chaves | Freixo de Espada a Cinta | Guimaraes | Lamego | Melgaco | Mesao Frio | Mirandela | Mogadouro | Murca | Ponte de Barca | Ponte de Lima | Póvoa de Varzim | Santo Tirso | Torre de Montecorvo | Viana do Castelo | Vila do Conde | Vila Praia de Âncora | Vila Nova de Cerveira | Vila Pouca de Aguiar | Vila Real | Vimioso

Unterkünfte und Pousadas in Viana do Castelo in Portugal
Der Norden von Portugal