Portugal Urlaub Portugal Reise
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Strände von Tróia

Strände - Home
Costa Azul | Costa de Prata | Costa Verde | Algarve | Ria Formosa | Estoril | Cascais | Madeira | Azoren

Strand Santa Cruz
(c) José Manuel
Die Strände der Halbinsel Tróia sind nicht von ungefähr so beliebt. Sie sind herrlich, nicht weit von Lissabon entfernt, und in den Restaurants an der Straße oder oberhalb der Dünen zwischen Comporta und Pego isst man vorzüglich.

Nur ein paar Kilometer weiter verändert sich die Landschaft. Am Strand von Galé enden die Dünen und machen einer Steilküste Platz, die sich bis Melides erstreckt.

Volleyball-, Fussball- und Rugbyfans finden entsprechende Spielfelder am Strand Tróia-Mar in der Nähe der Fähre, die die Halbinsel Tróia mit Setúbal verbindet. Die Überfahrt über den Sado unweit seiner Mündung in den Ozean lohnt sich schon allein deshalb, weil eventuell einige Delfine auftauchen, die das Schiff begleiten. Auf der Halbinsel mit Eichenwäldchen, Pinienhainen und wogenden Reisfeldern liegt das Naturschutzgebiet Sadomündung, in dem viele Vogelarten überwintern und nisten.

Portugal