Loulé Portugal Algarve
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Stadt Loulé

Loulé ist ein landwirtschaftliches Verwaltungszentrum an der Algarve und wichtige Marktstadt mit einigen Überresten einer Burg aus dem 12. Jahrhundert. Sie wurde bei den Kämpfen gegen die arabische Besatzung fast völlig zerstört; zwischen modernen Häusern sind noch Reste zu finden. Wie in vielen anderen Städten auch, wurde der alte Ortskern durch das Erdbeben 1755 fast völlig zerstört. Neben den Mauerüberresten kann man sich in einem kleinen Museum erklären lassen, welche Bedeutung die Burg einmal hatte. Von der Kirche Sao Clemente aus dem 13. Jahrhundert sind noch gotische Bögen und eine Seitenkapelle übrig geblieben. Ferienhäuser in Loulé.

Albufeira | Alcoutim | Aljezur | Carvoeiro | Castro Marim | Faro | Lagoa | Lagos | Loulé | Monchique | Olhao | Portimao | Sao Brás de Alportel | Silves | Tavira | Vila do Bispo | Vilamoura

Stadt Loule, Ferien an der Algarve
Loule