Portugal Portugal Urlaub
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Landesmitte von Portugal

Die Küste von Figueira da Foz
(c) Paulo Magalhaes
Zwischen Lissabon und Porto erstreckt sich die Landesmitte von Portugal mit ihrer silbernen Küste und der wichtigsten Autobahn (A1) des Landes. Milde Temperaturen und weiße Sandstrände bieten dem Besucher erholsame Badeferien und Wassersportmöglichkeiten.



Kanal der Pyramiden in Aveiro
(c) José Manuel
Heilquellen und üppige Waldstriche zeichnen das Gebiet aus. Dazwischen liegen Klöster, Burgen, Schlösser, Kirchen und Museen, die von historischem und künstlerischem Erbgut zeugen. Als eine der wirtschaftlich gut entwickelten Regionen des Landes ist die Costa de Prata auch die Heimat berühmter Kunstschätze, wie Porzellan und Kristall. Man findet hier hervorragende Gastronomie, die stark vom Meer beeinflusst ist und zu der die würzigen Bairrada Weine passen. Ob in Fischerdörfern oder Städten, die Menschen in Portugal sind überall gastfreundlich.

Agueda | Alcobaça | Almeida | Arouca | Aveiro | Batalha | Caramulo | Castelo Branco | Celorico da Beira | Coimbra | Curia | Fatima | Figueira de Castelo Rodrigo | Figueira da Foz | Fundao | Góis | Guarda | Leiria | Lousa | Manteigas | Mira | Montemor-o-Velho | Murtosa | Nazaré | Obidos | Ovar | Penacamor | Peniche | Pombal Santarém | Santa Maria da Feira | Sao Pedro do Sul | Tomar | Torres Vedras | Vila Velha de Rodao | Viseu
Die Landesmitte von Portugal