Azoren Azoren Urlaub
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Azoren

Azoren
Azoren Insel Corvo (c) Tourismus-Amt Azoren
Die Azoren setzen sich aus neun Inseln zusammen, die mitten im Atlantik liegen und die westlichste Grenze von Europa bilden. Wer sich entspannen und den Alltagsstress hinter sich lassen möchte, ist auf den Azoren genau richtig.

Aufgrund ihres launischen Klimas sind die Azoren in Portugal kein Ferienziel für Badefreunde. Hier kommt der Naturfreund zum Zug: ursprüngliche, unberührte Natur, eine Landschaft in sanften Grün- und Blautönen und gewundene Straßen, die im Frühling von blühenden Hortensien gesäumt sind.

Eine Besonderheit, die es nur auf den Azoren gibt, ist ein traditionelles Eintopfgericht, das in eisernen Töpfen im heissen Dampf der Mineralwasser gegart wird, die hier aus dem Boden sprudeln. All das und noch viel mehr findet man auf diesen Inseln namens Sao Miguel, Santa Maria, Terceira, Graciosa, Sao Jorge, Pico, Faial, Flores und Corvo. Im 15. Jahrhundert wurden sie von den Portugiesen entdeckt. Ganz besonders stolz ist man auf die alte Stadt Angra do Heroísmo (auf der Insel Terceira), die zum UNESCO-Kulturerbe erklärt wurde.

Landesnatur | Geschichte Azoren | Klima | Wirtschaft Azoren | Kunst und Architektur | Volksfeste

Hafen in Ponta Delgada auf der Insel Sao Miguel - Azoren
Azoren Insel Sao Miguel (c) Tourismusamt Azoren
Segeltörns auf den Azoren
Auf der Hauptinsel der Azoren kann man ein Segelboot mit Skipper für einen Tagesausflug oder einen Mehrtagestörn anheuern. Die Segelschiffe sind gut gepflegt und bequem ausgestattet. Meist kann man vom Segelboot aus auch Tauchen, was man zwecks Tauchausrüstung mit dem Booteigner und seinem Skipper absprechen sollte. Derzeit werden Tagesausflüge mit Skipper bereits ab ca. 90 Euro pro Person angeboten. Ein Wochencharter kostet zwischen 600 und 700 Euro. Hier findet man weitere Informationen zum Thema Urlaub auf den Azoren. Yachtcharter Portugal: Eine Segelyacht oder Motoryacht zum Chartern gewünscht? Dann empfehlen wir ihnen YachtCharter Unternehmen in Portugal. Yachtcharter weltweit & Segeltörns im Atlantik.





Walbeobachtung
Walbeobachtungstouren weden von vielen Unternehmen auf nahezu allen Azoreninseln angeboten. Die freundlichen Tiere treffen vor den Azoreninseln auf ideale Lebensbedingungen. Von den ganz großen Arten werden hier insbesondere Pottwale gesichtet. Mit über zwanzig Walarten sind die Azoren das ideale Revier für Walbeobachtungen. Sogar die sehr seltenen Blauwale werden hier von Zeit zu Zeit gesichtet. Meist werden die Fahrten auf Schlauchbooten mit Festboden unternommen. Schwimmen oder Tauchen mit Walen ist in den Azoren grundsätzlich nicht erlaubt. Lediglich professionelle Kameraleute und Fotografe können Genehmigungen erhalten. Eine Walbeobachtungsfahrt kostet ungefähr 50 Euro pro Person, günstige Hotels auf den Azoren für ihre Übernachtungen, damit sie die Walbeobachtung ausgeschlafen erleben können gibt es überall. Alternativ und eventuell noch günstiger ist es eine Ferienwohnung, oder ein Ferienhaus für ihren Urlaub auf den Azoren zu buchen.
Azoren