Amarante Portugal Reise
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Stadt Amarante

Die Stadt Amarante
(c) Paulo Magalhaes
Das hübsche Städtchen Amarante wird vom Fluss Tâmega durchkreuzt und von Bergen umgeben. Man findet dort Herrenhäuser und Gutshöfe aus dem 17. Jahrhundert mit farbenprächtigen, lackierten Holzbalustraden. Die engen Straßen und Gassen sind von guten und preisgünstigen Restaurants mit Terrassen gesäumt. Eine der schönsten Brücken über den Fluss ist die von Sao Gonçalo, die zu dem berühmten Kloster aus dem 16. Jahrhundert führt, das ebenfalls den Namen dieses Heiligen trägt.







Porto | Braga | Amarante | Barcelos | Boticas | Braganca | Cabeceiras de Basto | Caminha
Chaves | Freixo de Espada a Cinta | Guimaraes | Lamego | Melgaco | Mesao Frio | Mirandela
Mogadouro | Murca | Ponte de Barca | Ponte de Lima | Póvoa de Varzim | Santo Tirso
Torre de Montecorvo | Viana do Castelo | Vila do Conde | Vila Praia de Âncora | Vila Nova de Cerveira
Vila Pouca de Aguiar | Vila Real | Vimioso

Portugal Urlaub in Amarante
Der Norden von Portugal