Portugal Urlaub Portugal Reise
 
 
Home
 
 
 
Urlaub - Startseite
Die Strände
Reise-Informationen
Aktivitäten
Unterkunft
Gastronomie
 
 
Der Norden
Die Landesmitte
Der Süden
Lissabon
Algarve
Azoren
Madeira
 
 
Ferienhaus Portugal
Portugal Reise
Mietwagen
Wein Shop
 
 
Impressum

Die Strände der Algarve

Strände - Home
Costa Azul | Costa de Prata | Costa Verde | Ria Formosa | Estoril | Cascais | Tróia | Madeira | Azoren

Strand an der Algarve
(c) Joao Menéres
Die Algarve ist zweifellos das beliebtestes Ferienziel von Portugal. Die an der Südküste der Algarve gelegenen Strände sind wie geschaffen für einen Strand-Urlaub. Angenehmes Klima, gute touristische Infrastruktur und erstklassige Golfplätze locken jedes Jahr Tausende von Besuchern an die Algarve. Östlich von Faro findet man lange Sandstrände, während westlich von Faro die ockerfarbenen Felsen leuchten und man in kleinen geschützten Buchten baden kann.

Besonders schöne Strände sind Dona Ana in der Nähe von Lagos, Senhora da Rocha in der Nähe von Armacáo de Pera; Sáo Rafael bei Albufeira und Ilha de Tavira.

Strand an der Algarve
(c) José Manuel
Für Anhänger urwüchsiger Strände mit starkem Wellengang ist der Strand von Arrifana einer der schönsten; viele kommen von weit her, um ihn zu sehen. Der Strand Barriga ist nicht minder schön. Man erreicht ihn über einen Feldweg und sollte Proviant mitbringen, aber die Mühe wird mit einem wunderschönen Strand belohnt.

Ruhiges Meer und lange Sandstrände findet man im Osten der Algarve. Hier kann man kilometerlangen Sandstrand genießen. Wer sein Strandtuch gerade dort ausbreiten will, wo es ihm gefällt, wird sich in den Strand Barril auf einer der Inseln vor Tavira verlieben.
Portugal